In 12 Schritten die eigene Website erstellen – Infografik

von 22. August 2017Website

Du willst deine eigene Website erstellen, weißt allerdings nicht wie? Kein Problem! In dieser Projektreihe schauen wir uns alle wichtigen Punkte an.
Zum Abschluss der Projektreihe, fassen wir nochmals alles zusammen und haben eine praktische Infografik für dich.

In den letzten Wochen habe ich dir gezeigt, wie du in 12 einfachen Schritten deine eigene Website erstellen kannst.

Zum Abschluss der Projektreihe, habe ich dir alle Schritte nochmals zusammengefasst und in eine Infografik gepackt.Dieser Beitrag wurde von osirius.de erstellt.

Diese Infografik zeigt dir leicht verständlich und übersichtlich, was die einzelnen Schritte sind. Nutze sie doch als eine Art Checkliste, um nichts zu vergessen, wenn du deine eigene Website erstellst!

Die einzelnen Schritte dieser Infografik findest du in den entsprechenden Beiträgen näher erklärt:

In 12 Schritten die eigene Website erstellen mit WordPress - Infografik

Klicke hier, um die Infografik in voller Größe zu sehen.

Du willst diese Infografik auf deiner eigenen Website veröffentlichen oder mit deinen Lesern teilen?

Gerne darfst du dies im Sinne der Creative Commons tun. Am einfachsten kopierst du diesen Code und fügst in auf deiner Website ein:Dieser Beitrag wurde von osirius.de erstellt.

<a href=”https://osirius.de/12-schritte-eigene-website-erstellen-infografik”><img src=”https://osirius.de/medien/infografiken/170822-infografik-12-schritte-eigene-website-erstellen-infografik.png” alt=”osirius WordPress Websites In 12 Schritten die eigene Website erstellen mit WordPress – Infografik” title=”In 12 Schritten die eigene Website erstellen mit WordPress – Infografik” width=800px /></a><br /><small>Gefällt dir diese Infografik? Dann lerne mehr über WordPress und Websites auf <a href=”https://osirius.de/de/blog”>osirius.de</a>.</small>

made with ♥ by osirius

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Dann jetzt mit Freunden und Kollegen teilen!

Über den Autor

Natha

Natha

Projektmanagement, Webdesign & Entwicklung

Hey, ich bin Natha und der Gründer von osirius. Meine Leidenschaft ist es, dir dabei zu helfen, dein Business voran zu bringen. Außerdem schreibe ich Beiträge für unseren Blog. Lass mich wissen, wenn du eine spezielle Frage hast.
Wenn dir gefällt, was du hier lernst, würde ich mich sehr über einen Kaffee freuen 🙂
Einen wunderschönen Tag wünsche ich dir!

Bildernachweis
Header: Roman Mager (Unsplash) CC0 1.0

(*) Affiliate Link
Bei Links, welche durch ein (*) gekennzeichnet sind, handelt es sich um einen sogenannten Affiliate Link. Das heißt: Bestellst du über einen dieser Links ein entsprechendes Produkt, bekommen wir eine kleine Provision vom Verkäufer. Für dich als Käufer entstehen keine Mehrkosten. Gleichzeitig unterstützt du uns jedoch dabei, dass wir dir weiterhin kostenlosen Content bieten können. Unsere Meinung wird durch diese Partnerprogramme nicht beeinflusst. Weitere Details kannst du in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.

Haftungsausschluss
Dieser Beitrag und die genannten Informationen spiegeln die persönliche Einschätzung und Meinung des Autors wider. Es werden lediglich technische Kenntnisse und persönliche Erfahrungen vermittelt. Es besteht kein Anspruch auf Garantie und Erfolg der hier genannten Daten, Vorgehensweisen und Möglichkeiten.
Dieser Beitrag wurde bestmöglich recherchiert und nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Er ersetzt jedoch keine anwaltliche oder steuerliche Beratung.
Für die Verwendung von den genannten Vorgehensweisen und Möglichkeiten (zum Beispiel: Plugins, Tools, Hosting, …) können gegebenenfalls zusätzliche Kosten anfallen, welche nicht von uns übernommen werden.

WICHTIGE HINWEISE ZUM VERSAND UNSERES NEWSLETTERS
osirius wird monatlich über wichtige Informationen zu deiner Website, neues aus unserem Blog und Hinweise zu Leistungen und Angeboten von uns und unseren Partnern berichten. Bitte trage dich in unseren Newsletter ein. Du erhältst vor der Anmeldung noch eine genaue Schilderung der Anmeldung und zu den von dir gespeicherten Daten und kannst dich jederzeit über einen Link in dem Newsletter oder eine formlose Mail an wieder abmelden.

osirius verwendet einen US-amerikanischen Newsletter Anbieter, daher werden deine Daten dorthin exportiert. Mit deiner Einwilligung zu dem Newsletter-Versand erklärst du daher auch dein Einverständnis zu einer Weitergabe deiner Daten in die USA, obwohl der Europäische Gerichtshof gerade festgestellt hat, dass dort kein vergleichbares Schutzniveau für deine Daten besteht wie in der EU. Alle Informationen dazu stehen in unserer Datenschutzerklärung.

Es liegt an dir!

Willst du mit deinem Unternehmen die nächsten Schritte machen?